GET LOST ?!

Get lost – die interaktive Schwester des musikalischen Bruders.

Innerhalb der Welt von rebel without a cause schaffen wir Möglichkeiten des Austauschens von Gedanken, Bildern und Filmen.

Es geht um das was andere sehen, was sie umgibt und was sie wahrnehmen und somit für wichtig halten. Wir sind der empfangende Part, der solche Eindrücke zu kombinieren versucht, Gleiches entdecken und Unterschiede feststellen möchte, die Kontraste rauskehren und gegenüberstellen will. Nicht nur wir wollen unsere Welt präsentieren, auch das Publikum soll mit dem interaktiven Get-Lost-Projekt dazu die Möglichkeit bekommen.

Wohin träumst du?

Wohin fliehst du?

Wohin verlierst du?

Wohin treibst du?

Get lost in you ?!

Menschen sollen einen Teil ihrer selbst in Beziehung zu ihrem Gegenüber stellen können. Sie sollen davon berichten können, woher sie kommen, wohin sie wollen, gegen oder wofür sie sind, was sie bewegt. Wir wollen die Plattform des Teilens solcher Gedanken sein.

Schnittstelle ist jegliches visuelles Material, dass wir von den Menschen für die Veranstaltungen zur Verfügung gestellt bekommen. Auf welchen Wegen ausgetauscht wird, wird einige Zeit vor einer Veranstaltung bekannt gegeben!

Leave a Reply